Christkindlmark in Haar und unser Verein mitten drin!

Huch, fast hätten wir das Ende verpasst, so groß war in den Abendstunden der Andrang von Liebhabern unseres „Glögg“ und unser Waffeln! UnsereBesucherinnen und Besucher konnten sich kaum damit abfinden, dass es danach keinen Ausschank mehr geben durfte. Beeindrucken war allein der Verbrauch an Glögg (43 Liter), Kartoffelteig (25 kg) und unseres jüngsten Angebotes, dem alkoholfreien „Glöckchen (15 Liter). Unsere Helferinnen und Helfer waren an diesem windigen Adventssamstag bis zum Äußersten herausgefordert und mussten mit Stromausfall und der Belastungsgrenze unserer Waffeleisen kämpfen, haben das alles aber heldenhaft gemeistert. Ein Glück, dass die Spülmaschine ihrenDienst vorbildhaft erledigt hat und auch die Wärmestube war ein Segen fürklamme Finger und Füße.

Alles in allem hat sich unser Einsatz beim Christkindlmart 2018 für den Verein und seine Rücklagen mehr als ausgezahlt. Und nun wünschen wir allen unseren Besucherinnen und Besuchern und ganz besonders unserenMitgliedern einen besinnlichen, zufriednen Advent und danken allen Helferinnen und Helfern von Herzen!

Der Vorstand

Fotos: Felizitas Frenzel
Text: Monika Malinowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen