24.10: „Leuchte Kürbis, leuchte“

Am 24.10.2019  soll mal wieder gemeinsam etwas gestaltet werden, was nur gemeinsam geht.

Ab 16 Uhr können Sie im Innenhof der VHS ihren besonderen Kürbis gestalten. Die Kürbisse werden gestellt.

Zusammen wollen wir mit diesen Kunstwerken so gegen 18 Uhr zum Rathaus wandern. Dort werden wir die Kürbislichter entzünden und so gemeinsam den Vorplatz zum Leuchten bringen. Karl Hertje  vom Künstlerkreis wird einen Riesenkürbis, der uns von Familie Habecker gesponsert wurde, kunstvoll schnitzen. Den können wir dann vor dem Schlauchturm bewundern.

Schon fertig gestaltete Kürbisse können Sie mitbringen und diese für den Abend zu den anderen stellen.

Wer zur Gitarre von Astrid Herrmann mitsingen möchte, kann das nach Herzenslust tun. Zusätzlich wird uns eine herbstliche Kürbissuppe und Tee die Zeit vor dem Rathaus verschönern.

Kommt also alle, ratscht miteinander beim Suppe essen und habt einen wunderschönen Herbstabend!

Wir bedanken uns bereits jetzt beim Rathaus, der VHS, Karl Hertje vom Künstlerkreis, Astrid Herrmann und allen Helfern!

Text: Monika Malinowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen